Bewegung ist Leben

„Bewegung ist Leben“ – Dieses Motto hat mich im Jahr 2000 zum Entschluss gebracht, der Bürowelt den Rücken zu kehren und mich als Qi Gong-Lehrerin selbständig zu machen.

Ich wollte mehr bewegen als nur Zahlen in Tabellen. Stress im Job und Unzufriedenheit haben mich selbst dazu gebracht, Qi Gong zu erlernen. Aus meiner Sicht ist die Sinnfindung im Leben das, was uns Kraft gibt. Das ist auch letztendlich das Lebensmotto, welches ich an mein Klientel weitergeben möchte: Bewegung – körperlich und geistig – ist der Beginn zur Veränderung!

Mir ist wichtig, meinen Klienten ein „Werkzeug“ an die Hand zu geben, mit dem sie in eine ganzheitliche Balance zurückkommen und dem Alltag so mit mehr Ruhe und Lebensfreude begegnen können.

Also gehen wir es gemeinsam an….!